10Jul

Anfänge und Bedeutung der südamerikanischen MB Konferenz

Aus Russland kannten die Leiter und Mitglieder der Mennoniten Brüdergemeinden ihre ‚Bundeskonferenz‘. Das wohl größte Unternehmen war die Erarbeitung eines gemeinsamen Glaubensbekenntnisses. Dieses sehr ausgewogene und bibelorientierte, täuferische Glaubensbekenntnis war in den lokalen Mitgliedgemeinden durchgearbeitet, abgestimmt und unterschrieben worden. Die seit 1870 und dann wieder ab 1920 nach Amerika abgewanderten Brüdergemeindler gründeten mit den ‚Distriktkonferenzen‘ […]

27May

Die Ost MBG – ein mutiger Schritt in die Zukunft!

Die Filadelfia MBG war auf eine ansehnliche Zahl Gemeindeglieder gewachsen. Sie war ja praktisch die Muttergemeinde aller MBGs in Paraguay und auch die Basis für die großen Missionswerke unter der indianisch- und spanischsprachigen Bevölkerung. Aber nun wurde der Raum knapp in der schönen alten Kirche. Verschiedene kleine Umbauten lösten das Problem nicht, sondern standen in […]

22Mar

90 Jahre MBG Filadelfia!

Nein, 90 Jahre sind es wohl erst im kommenden Jahr. Aber um diese 9 Jahrzehnte gebührend zu beschreiben und zu würdigen, dafür reicht dieser kleine Raum nicht aus. Allein die Sünden und Fehler dieser unser aller lieben Mutter- und Großmutter Gemeinde könnten ein fettes Kapitel ausmachen. Und für eine seriöse und vollständige Geschichtsschreibung könnten leicht […]

19Nov

70 Jahre MBG Volendam

Viel Schweres hatten die Volendamer schon auf der Flucht aus der Ukraine erlebt, in den Flüchtlingslagern im zerbombten Deutschland, den drei Monaten Zeltlager in Buenos Aires und dem Aufenthalt in der ‘Escuela Agrícola’ von San Lorenzo, weil in Paraguay 1947 die Revolution tobte. Anfänglich wollten wohl alle Flüchtlinge gemeinsam ansiedeln. Aber dann ergab es sich […]