12Sep

Einsatz in San Vicente

Wir hatten das Vorrecht als Jugend und Rangers der MBG Concordia einen Einsatz bei unserer Tochtergemeinde in San Vicente Pancholo im Departement San Pedro zu machen. Ich bin Gott sehr dankbar für die Bewahrung und den großen Segen, den wir dort geben aber auch erleben konnten. Auch bin ich dankbar für einen jeden, der mitgeholfen hat und mitgekommen ist und auch für die Gemeinde, die uns dort vor Ort herzlich aufgenommen hat.

Am 27. Juli fuhren wir morgens als eine Gruppe von 31 Personen los. Dort angekommen, teilten wir uns in Gruppen auf. Eine Gruppe blieb bei der Gemeinde, um verschiedene Arbeiten zu erledigen, eine andere Gruppe konnte in der „escuela pública“ einen Spielplatz mit Schaukel und Rutsche bauen und auf dem Hof einige Färbarbeiten verrichten. Die letzte Gruppe fuhr nach Maracaná, etwa 25 km von San Vicente entfernt. Dort konnten wir einer bedürftigen Familie helfen, wo die Frau an einem schweres Krebsleiden leidet. Die Gruppe machte Stromeinrichtungen und färbte das Haus von draußen. Es war schön zu sehen, wie dankbar die Familie für die erhaltene Hilfe war und überall mithalf, wo sie helfen konnte.

Am Abend hatten wir eine Jugendstunde mit den Jugendlichen und Freunden der Gemeinde, bei der wir mithelfen und dienen konnten. Danach gab es ein gemeinsames Abendbrot mit Stockbrot und Würstchen.

Sonntagmorgens konnten wir im Gottesdienst der Gemeinde dienen und parallel gab es eine „hora feliz“ (Kinderstunde) mit den Kindern. Danach konnten wir mit der Gemeinde zusammen Hamburger essen und Zeit verbringen. Nach dem Mittagessen fuhren wir dann wieder zurück nach Asunción.

Dieser Dienst, den wir in San Vicente machen durften, hilft nicht nur den Gemeindegliedern, sondern trägt auch dazu bei, dass die Gemeinde Kontakt mit den Lehrern der „escuela pública“ aufnehmen kann. So kann die Gemeinde die Stadt und die Menschen um sich herum positiv beeinflussen und ein Zeugnis für ihre Mitmenschen sein.

Tobias Eitzen

MBG Concordia

Dieser Artikel wurde entnommen aus der September-Oktober Ausgabe der Zeitschrift Gemeinde unter dem Kreuz des Südens (GuKS) welche von der Vereinigung der Mennoniten Brüder Gemeinden Paraguays herausgegeben wird. HIER können sie die ganze Ausgabe lesen.