08May

Zweiter Erziehungskongress der AHM

Am 21. April fand beim Campus Gutenberg der zweite Erziehungskongress der Vereinigung statt. Zugegen waren alle Mitarbeiter der vier Schulen, die von der Vereinigung verwaltet werden. Etwa 300 Erzieher waren zugegen. Napoleón Ardaya aus Bolivien sprach zu den Teilnehmer über das Thema: Der Erzieher und seine persönliche Beziehung zu Gott. – Theodor Unruh

 

Dieser Artikel wurde entnommen aus der Mai – Juni Ausgabe der Zeitschrift Gemeinde unter dem Kreuz des Südens (GuKS) welche herausgegeben wird von der Vereinigung der Mennoniten Brüder Gemeinden Paraguays. HIER die ganze Ausgabe lesen.