10Ene

Informationen aus den Gemeinden 01/2017

Neuer Gemeindeleiter in der MBG Concordia

Am Sonnabend, den 3. Dezember übergaben Rudi und Ruth Plett die Leitung der MBG Concordia an Roland und Lynette Funk. Nach seiner Lehrerausbildung im IFD in Filadelfia, machte Roland ein fünfjähriges Theologiestudium in der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel. Danach arbeitete er einige Jahre in der Schule und in der Gemeinde in Lolita. In der Mennoniten Gemeinde Lolita wurden Roland und Lynette auch für den Predigtdienst ordiniert. Im Jahre 2003 zogen sie als Familie nach Independencia, wo Roland die Leitung der Deutschen Schule Independencia übernahm. Hier arbeitete er auch aktiv in der Gemeinde mit. In den Jahren 2006 bis 2011 war Roland Administrator in der FAHCE. Danach war es fast drei Jahre Co-Pastor in der MBG Concordia. Im letzten Jahr hat er die Arbeit als Koordinator der Kaplanarbeit von Fundación Visión gemacht.

Neuer Gemeindeleiter in der MBG Neuland

 In der MBG Neuland wurden Edwin und Edith Wölk als neue Gemeindeleiter gewählt. Am Sonntag, den 8. Januar findet die Gemeindeleiterübergabe statt. Edwin Wölk studierte 1985 und 1986 im IBA. Danach arbeitete er 6 Jahre (1991 – 1996) in der Gemeindebegleitung in Diez Leguas. In dieser Zeit heiratete er Edith Regier. Nachdem das Ehepaar drei Jahre Jugendleiter und Wärter in der Gemeinde in Neuland gewesen waren, arbeiteten sie von 2000 bis 2003 auf Km 81. In den Jahren 2004 bis 2008 arbeiteten sie mit den Nivaclé Indianern in Campo Alegre. In den letzten sechs Jahren (2011 bis 2016) war Edwin Gehilfe des Gemeindeleiters in der MBG Neuland.

Ordination in der MBG Filadelfia

Am Sonntag, den 20. November fand in der MBG Filadelfia eine Prediger- und Diakonenordination statt. Für den Predigtdienst wurden Robert und Danella Villalba ordiniert und für den Diakonendienst Udo und Veronika Neufeld, Hans und Nancy Teichgräf, Hildor und Lorene Dürksen und Ronald und Daniella Sawatzky. Theodor Unruh diente mit der Predigt. Er sprach über das Thema: „Als Gesegnete ein Segen sein“.

Ordination in der Filadelfia Ost MBG

Am Sonntag, den 4. Dezember fand in der Filadelfia-Ost MBG eine Predigerordination statt. Thilo und Alexandra Harder wurden für den Dienst der Verkündigung ordiniert. Theodor Unruh predigte zum Thema „Der kraftvolle Dienst als Verkündiger des Evangeliums“. An diesem Sonntag wurden auch Horst und Jaenette Kröker für den Verkündigungsdienst eingesetzt und Reinhold und Irene Regier und Philipp und Damaris Wiebe für den Diakonendienst.

Neue Mitarbeiter in der Vereinigung

Ab Januar wird Egon Sawatzky vollzeitig in der Verantwortung für die Jüngerschaftsschule „Explora“ stehen. Egon hat eine gute Vorbereitung und eine starke Leidenschaft für diese Arbeit. In den vergangenen 6 Jahren war er Jugendpastor in der MBG Concordia. Im Jahre 2009 hat Egon sein Theologie Studium im IBA abgeschlossen. Danach machte er bei einer einjährigen Jüngerschaftsschule beim Bienenberg in der Schweiz mit. Seinen praktischen Einsatz machte er im Norden von Kanada. Egon ist mit Nancy Wiens verheiratet. Wir wünsche Egon und Nancy viel Freude und Gottes Segen in der Arbeit mit den jungen Leuten.

Ab dem 1. Februar wird Leroy Toews halbzeitig in der Vereinigung arbeiten. Leroy hat 2009 sein Studium in Administration abgeschlossen. Danach machte er sein Theologiestudium im IBA, welches er 2013 abschloss. Leroy fühlt den Ruf von Gott, sich für die theologische Lehrarbeit vorzubereiten. Bevor er aber mit einem Masterstudium im Ausland beginnt, möchte er eine intensivere Lehr- und Gemeindeerfahrung machen. Daher wird er in den nächsten eins bis zwei Jahren in der Vereinigung wie auch in der Concordia Gemeinde mitarbeiten. Leroy ist mit Daniela Kehler verheiratet. Wir wünschen, dass die Erfahrung in der Vereinigung wie auch in der MBG Concordia für Leroy eine lehrreiche Erfahrung sein könnte.

Tauffest in der MBG Filadelfia

Tauffest in der MBG Friesland